Ein Wort

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt!

Mahatma Gandhi

 
 
 

Über Mich

Lisa Kallip geb. Schneider

Namaste...

Im Herzen zu sein, bedeutet für mich nicht viele Worte zu gebrauchen, sondern die leisesten Gedanken meines Gegenübers zu spüren oder sogar fast schon zu hören.

Sich voll und ganz auf die eigene Intuition einzulassen, dass ist das Wunderbarste für mich. Mein feines Gespür für Körperausdruck und genaues Hinschauen habe ich schon immer, damit arbeiten zu dürfen ist meine Berufung. Und genau das möchte ich mit möglichst vielen Menschen teilen, gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist es so wichtig, immer wieder zu sich zu kommen und seine Liebe zu leben.

Für mich ist Yoga eine wichtige Lebenseinstellung, die mir hilft, mich selbst und andere so anzunehmen wie sie sind und eine Grundhaltung von bedingungsloser Liebe in meinem Leben zu kultivieren, nicht nur auf der Matte, sondern vor allem in meinem Alltag. Es ist mir wichtig Frieden von innen nach außen zu tragen.

Finde deine Aufgabe, entdecke deine Talente,
lebe im Einklang mit deiner inneren Stimme,

folge deiner Intuition
und werde immer mehr zu dem Menschen,
der du im Grunde deines Herzens bist.

Ich begleite dich gerne dabei,
Lisa Kallip

  • geboren am 10. November 1984

  • Auslandsaufenthalt in Australien

  • Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin (PTA)

  • Studium Soziale Arbeit

  • Berufstätig in München als PTA

  • Berufstätig in Rothenburg  o.d.T. als PTA

  • 2008 Abschluss Fuß Massage Kurs

  • 2013 Geburt meines ersten Kindes

  • 2013 Abschluss Hatha Yogalehrerin Ausbildung zur Yogalehrerin

  • 2013 Abschluss beMom® Yogalehrerin Fortbildung (preMom®&beMom®) zur beMom® Yogalehrerin

  • 2016 Abschluss: Breathwork Ausbildung zur Breathworkerin - Holistische Energie- und Atem Lehre (HEAL®)

  • seit 2016 in Ausbildung zum Tiger - Consultant for Interconnective Development (CID)

  • Geburt meines zweiten Kindes

  • 2017 Fortbildung Yogalehrerin für Kinder im Kindergartenalter

"Nach meiner Meinung ist es nie zu spät

oder in meinem Fall zu früh,

der zu sein, der man sein will.

 

Es gibt keine zeitliche Begrenzung.

Fang damit an, wann du willst.

 

Du kannst dich ändern oder so bleiben wie du bist.

Es gibt keine Regel.

 

Du kannst das beste daraus machen

oder das Schlechteste.

 

Ich hoffe du machst das beste daraus.

Ich hoffe du siehst erstaunliche Dinge.

Ich hoffe du erlebst Gefühle wie nie zuvor.

Ich hoffe du begegnest Menschen,

die die Welt anders sehen als du.

Ich hoffe du lebst ein Leben,

auf das du stolz sein kannst.

 

Und wenn es nicht so ist,

dann hoffe ich du reißt dich zusammen

und fängst nochmal von vorne an."

   Benjamin Button

yogi
cobra
brücke
göttin
krieger
 

Kontakt

Breathing Global
Lisa Kallip

Steinbach 8, 91541 Rothenburg  o.d.T.

Tel: 09861-9362723

E-Mail: breathing.global@gmx.de

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.